SCROLL
Eigentumswohnungen im TIDE mit den Wohntürmen PULSE und BEAT

Umgeben von

     Wasser.

Im RHythmus

          Der Stadt.

TIDE – die Dynamik des Wassers ist Namensgeberin für ein bewegtes, neues Wohnviertel: Zwischen Baakenhafen und Norderelbe, direkt am Amerigo-Vespucci-Platz, wird es der krönende Abschluss der östlichen HafenCity. Eine Insel mitten in der Stadt, ein Eiland im Rhythmus der Gezeiten, das mit allem aufwartet, was das Leben pulsieren lässt. Ein einzigartiges Museum, ein kollaboratives Studierendenwohnheim und Wohnarchitektur der Weltklasse. Im TIDE vereinen sich scheinbare Gegensätze mit dem besten Blickt der Stadt – für die unterschiedlichsten Menschen und Jahrgänge. Sie haben das Besondere im Blick? TIDE zeigt, wie besonders – besonders sein kann.

Leben, Wohnen, Miteinander.

Ein neues Viertel mit einem neuen Flow.

Das erste Museum für digitale und immersive Kunst dieser Dimension in Europa, hochattraktive Miet- und Eigentumswohnungen, Townhouses, Penthouses, ein Wohnheim für Studierende und viel Grün – TIDE ist ein Ort für die vielfältigsten Begegnungen. Dafür stehen bekannte Architekten und die Idee: Individualität ist am schönsten, wenn sie miteinander gelebt wird.

Noch schöner als das Wasser rundherum:

Die Wohnungen,
die sich in ihm spiegeln.

Die Grundrisse der beiden Wohntürme BEAT und PULSE passen sich allen Lebenskonzepten an. Jeder auf seine eigene Weise: BEAT, mit umlaufenden Balkonen und kuratierten Gärten, welche die Fassade in lebendiges Grün tauchen. PULSE – mit hellen Panorama-Räumen, die zusammen mit den ausladenden Balkonen für die reizvollsten Blicke über das Wasser und die Stadt sorgen.

PULSE im TIDE Projekt

Wenn Modernität auf Perfektion trifft und Funktion auf Ästhetik, dann entsteht ein ganz eigener Puls: Geradlinig, elegant, puristisch, von perfekter Harmonie. Das PULSE – entworfen von Atelier Kempe Thill aus Rotterdam. Exklusiv ausgestattet von Ulrike Krages und Frank Theuerkauf.

BEAT vom Amerigo Vespucci Platz

Wenn ein Ort ebenso inspirierend wie mitreißend ist und gleichzeitig zum Ankommen einlädt, dann entsteht ein ganz besonderer BEAT: Aufregend anders, eindrucksvoll und wohltuend, lebendig und grün. Entworfen von Heide & Beckerath aus Berlin. Exklusiv ausgestattet von Ulrike Krages und Frank Theuerkauf.

Der spannendste Ort der Stadt.

Im Herzen der Hafencity.

Die HafenCity ist Europas größtes innerstädtisches Entwicklungsprojekt. Seit 2008 wächst der Stadtteil beständig und erfindet sich stetig neu: Von der Elbphilharmonie über die neue HafenCity Universität bis hin zu den Elbbrücken. Im jüngsten und dynamischsten Stadtteil Hamburgs tummeln sich alle, die das Besondere und Exklusive suchen und ein Teil davon werden wollen. Das TIDE mit seinen Wohntowern PULSE und BEAT, dem Studierendenwohnheim und dem UBS Digital Art Museum befindet sich im östlichen Bereich der HafenCity – und bildet an den Elbbrücken das neue Tor zur Stadt.

Ein Wohnheim für Studierende.

260 Räume für neue Ideen.

260 Wohnungen für Studierende, das bringt Leben ins TIDE. Mit einem Café über zwei Geschosse und einer schönen Terrasse, einem kleinen Kiosk, einer Fahrradwerkstatt und einer Kita. Mit Wohnungsgrößen, die auch die unterschiedlichsten Bedürfnisse befriedigen.

Angefangen vom ruhigen Lernen im Einzelappartement bis hin zu bunter Unterhaltung in der Wohngemeinschaft. Orte, wie der Hof, der Garten, die Aufenthaltsräume oder der Co-Working-Space, laden ein, sich auszutauschen, auf neue Ideen zu kommen und sie gemeinsam weiterzuentwickeln.

Das UBS Digital Art Museum.

Kunst aus der Welt der Zukunft.

6.500 qm Gesamtfläche, 10 Meter hohe Decken – das UBS Digital Art Museum beeindruckt mit einem überdimensionalen Raum, der Besucher berührt und von ihnen berührt werden will. Hier darf man buchstäblich in digitale Kunstwerke eintauchen, mit ihnen kommunizieren und sie verändern. Mit Europas erster Dauerausstellung „teamLab Borderless“ des internationalen Künstlerkollektivs teamLab. Wo sich die Sinne zwischen Dimensionen und Impressionen, Projektionen und Sensoren verlieren, können sich Besucher in ein andersartiges Universum fallen lassen.

Für die Umwelt.

Denken in einem neuen Flow.

Nachhaltigkeit ist keine Option, sondern Lebensrealität und höchster Anspruch im TIDE. Eine der größten Zukunftsaufgaben in der Wohnentwicklung ist es, nachhaltigen Wohnraum für die unterschiedlichsten Bedürfnisse zu schaffen.

TIDE verfolgt ein Nachhaltigkeitskonzept, welches alle zertifizierungsrelevanten Themen des HafenCity Umweltzeichens bedient. TIDE ist mit dem HafenCity Umweltzeichen Platin ausgezeichnet und ist dank der eingesetzten Umwelt- und gesundheitsverträglichen Baustoffe und Technologien in seiner Gesamtkonzeption somit ein Vorbild für nachhaltiges Bauen.

Umweltzeichen_Hafencity_HCH_Nachhaltigkeit-am-Bau-1

Umweltzeichen der Hafencity

Die mit dem Umweltzeichen HafenCity zertifizierten Gebäude sind Vorbilder und Wegbereiter der Transformation zum nachhaltigen Bauen. Sie setzen Standards …

Durch und durch durchdacht.

Ein innovativer, kosmopolitischer Stadtteil.

Immobilien sind für uns mehr als nur eine Hülle. Wir schaffen Orte, die inspirieren. Nachhaltige, funktionale Immobilien bei denen von Anfang an immer der Mensch steht. Um ihn zu begeistern und ihm Räume zur Entfaltung zu geben. Neu und intelligenter gedacht.

ECE Work & Live GmbH & Co. KG
Heegbarg 30 | 22391 Hamburg
www.ece.com/de/work-and-live

Wir entwickeln und realisieren hochwertige Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland als Investor, Co-Investor oder als Dienstleister. Unsere Entwicklungen sollen langfristig und flexibel Nutzerwünsche erfüllen und der Gesellschaft dienen.

Harmonia Immobilien GmbH
Alstertwiete 3 | 20099 Hamburg
www.harmonia-immobilien.de

Kontakt

Sie sind begeistert?
Tide freut sich auf Sie.

TIDE
info@tide-hafencity.com

 

PULSE Vermarktung
Dahler & Company Projektmarketing GmbH
tide-pulse@dahler.com

UBS Digital Art Museum
info@digitalartmuseum.com

 

BEAT Vermarktung
ICON IMMOBILIEN GmbH
tide-beat@icon-immobilien.de

Studierendenwerk
presse@stwhh.de

 Im
RHythmus
           Der Stadt